Autogenes Training.

Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.   Marc Aurel

Das Autogene Training nach J. H. Schultz ist ein weltweit anerkanntes Entspannungsverfahren. Sie lernen durch positive Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) heilsam auf Ihre Gedanken, Gefühle und Ihren Körper einzuwirken. Autogenes Training bringt Körper, Herz und Geist in eine gesunde Balance und führt Sie zu mehr Gelassenheit, Konzentration, Energie und Lebensfreude. 

Die Übungen aus dem Autogenen Training bauen sich Stufe für Stufe auf und werden im Kurs leicht verständlich erklärt und angeleitet, so dass ein Erlernen der Entspannungsmethode durch eigenes Erfahren gut möglich ist.  Auch werden Wege aufgezeigt, wie sich Autogenes Training wirkungsvoll in den Alltag integrieren lässt. 

Kursangebot Autogenes Training:
Aktuelle Kurstermine siehe Menüpunkt „Kurse & Veranstaltungen“.

Das Autogene Training ist zum Erlernen in vier Bausteine unterteilt.

1.     Grundkurs Autogenes Training 

Erlernen der Grundstufen 1 bis 4 
(1. Ruhe, 2. Schwere, 3. Wärme, 4. Atem)

mit ergänzenden, sanften Yogaübungen

6 mal á 90 Minuten



2.   Aufbaukurs Autogenes Training

Wiederholung der Grundstufen 1 bis 4 mit stufenweisem Aufbau der Grundstufen 5. Sonnengeflecht/Solarplexus, 6. Herz, 7. Kopf/Stirnkühle

 mit ergänzenden, sanften Yogaübungen

6 mal á 90 Minuten

3.   Autogenes Training Mittelstufe und Oberstufe

Wiederholung der sieben Grundstufen und Erlernen der persönlichen Mittelstufe sowie Übungen aus der Oberstufe

mit ergänzenden, sanften Yogaübungen

 6 mal á 90 Minuten

4.   Autogenes Training Oberstufe

mit ergänzenden, sanften Yogaübungen

 6 Abende á 90 Minuten

Die aktuellen Kurstermine finden Sie unter dem Menüpunkt „Kurse & Veranstaltungen“.

Anmeldungen unter Menüpunkt "Kontakt" oder
mail@entspannungsinsel-ulm.de    Tel 0176 52355416